Weltwissen-Kitas - Wunderland

KiTa Wunderland

Im "Alten Neugrabener Dorf" befindet sich seit August 2010 die moderne, bilinguale Kita Wunderland, angrenzend an ein neues, großes Wohngebiet.

Die ehemalige Scheune wurde dazu vollständig entkernt und innerhalb der alten Grundmauern zu einer ca. 600 m² großen Kita für rund 110 Krippen- und Elementarkinder umgebaut. Auf modernstem Stand präsentieren sich alle pädagogischen Bereiche, die in einem fachlichen Raumkonzept erarbeitet wurden.

Der Krippenbereich ist in zwei großzügige Gruppen mit je 15 Kindern aufgeteilt, in denen Podestlandschaften zum Erkunden einladen. Die beiden Gruppen werden durch einen Wasch- und Wickelraum mit einem eindrucksvollen Wasserspielbereich getrennt.

Die Übergangsgruppe wurde erst im Jahre 2017 als Erweiterung in der Kita eingerichtet. Sie wird konzeptionell zur sanften Übergangsform zwischen Krippe- und Elementarbereich eingesetzt und verfügt über ca. 20 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2-4 Jahren.
Sie bietet zwei eigene Räume mit angrenzenden Wasch- und Wickelbereich, auf einer Fläche von ca. 65 qm und ist bewusst dem Elementarbereich näherliegend, da die Kinder dann auch an dortigen Aktivitäten teilnehmen können und somit diesen Bereich besser kennenlernen, bevor sie endgültig wechseln.

Der Elementarbereich erstreckt sich über zwei Etagen und legt den pädagogischen Schwerpunkt in die offene Arbeit. Er verfügt über unterschiedliche Funktionsräume, u.a. findet sich dort ein Atelier, eine Lernwerkstatt, ein Bewegungs- und ein Bauraum, sowie ein Rollenspielraum mit eingebauter Bühne. Hier finden die Kinder unzählige Möglichkeiten vor, Erfahrungen und Entdeckungen machen zu können. Das gemütliche Kinderrestaurant, in dem alle Mahlzeiten durch den Elementarbereich eingenommen werden befindet sich im Erdgeschoss.

Wichtige Zeiten:

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

06:00 bis 18:00 Uhr

Frühdienstzeit :

 

06:00 bis 08:00 Uhr

Spätdienst:

 

16:30 bis 18:00 Uhr

Bis 09:00 Uhr sollten alle Kinder in die Einrichtung gebracht worden sein.

Eine zweiwöchige Schließung findet in den Hamburger Sommerferien statt. Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Einrichtung ebenfalls geschlossen. Eine Jahresplanung wird im Januar herausgegeben.

Galerie

Krippenbereich - Erdgeschoss

"Die Schmetterlinge"

 

"Die Zwerge"

schmetterlinge   los
     

Die Wasserspiel-Landschaft der Krippe befindet sich im Wasch- und Wickelraum.

nach oben

  waschen

Übergangsgruppe (1. Obergeschoss)

Übergnagsgruppe   Übergnagsgruppe

Übergnagsgr

  Übergnagsgruppe

 

Elementarbereich - 1. und 2. Obergeschoss

Atelier / Kreativraum:

Atelier   atelier
     

Bauraum - nach oben

bauraum2   bauraum
     

Lernwerkstatt und Vorschuleraum in der 2. Etage - nach oben

lw   lw2
     

Rollenspielraum in der 2. Etage - nach oben

Rollenspielraum   Rollenspielraum
 

Bewegungs- Mehrzweckraum:

b   bewegung

 

Kinderrestaurant (Erdgeschoss) - nach oben

 

Außengelände

essen

 

aussen

nach oben

kiwula

Kontakt

KiTa Wunderland
Francoper Straße 55 a
21147 Hamburg-Neugraben

Leitung: Christiane Kuehn

Tel: 040 - 70 10 67 42
Mail: kiwula@weltwissen-kitas.de
Fax: 040 / 70 12 17 25

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 06:00 - 18.00 Uhr

Kita Wunderland erhält Qualitätssiegel und Zertifikat

Siegel

Die Kita Wunderland wurde im Januar 2017 offiziell zertifiziert und erhielt als eine der ersten Einrichtungen in Hamburg das Qualitätssiegel nach dem Verfahren PQ-Sys des Paritätischen Hamburg.

Verpflegung

Verpflegung

Flyer der Kita Wunderland

Hier können Sie sich den Flyer der Kita Wunderland als PDF anschauen:

Kita Wunderland Flyer Cover

Konzeption

Hier können Sie sich die Konzeption als PDF anschauen und speichern

PDF